Tischtennis

Aktuelles

Mini-Meisterschaft 2024. Die Sieger stehen fest!

Der diesjährige Ortsentscheid der Tischtennis Mini-Meisterschaft fand am Freitag, den 26.01.2024 in der DJK Eintracht Halle statt. Die Sieger heißen Sophie Mertens und Kilian Sturm. Die Talente setzten sich in der Altersgruppen der 9-/10-Jährigen durch. Insgesamt gingen an diesem Tag in der Sporthalle 6 Mädchen und 12 Jungen an den Start. „Die Veranstaltung war in jeder Hinsicht ein voller Erfolg, für die Teilnehmenden und für den Verein“, bilanzierte Wolfgang Eckl. Der Abteilungsleiter der Tischtennisabteilung freute sich über den regen Zuspruch: „Es waren viele neue Gesichter dabei. Die Kinder hatten viel Spaß bei den mini-Meisterschaften".

Die Besten schaffen es zum Bundesfinale

Für die Bestplatzierten heißt es nun, sich beim Kreisentscheid, Tag und Ort noch unbekannt, für die nächste Runde zu qualifizieren. Über Orts-, Kreis- und Bezirksentscheide können sich die Kinder bis in die Endrunde ihres Landesverbandes spielen. Wer zehn Jahre alt ist oder jünger, dem winkt sogar bei entsprechender Qualifikation auf Verbandsebene die Teilnahme am großen Bundesfinale. Die jeweils 18 besten Mädchen und Jungen ermitteln im Juni 2024 in Begleitung ihrer Eltern auf Einladung des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) die bundesweiten mini-Meister in Beratzhausen.
Link zum mini-Meisterschafts Turnierkalender des BTTV


Foto: DTTB

Die mini-Meisterschaften, die erstmals 1983 ausgetragen wurden, sind mit knapp 1,5 Millionen Teilnehmenden eine der erfolgreichsten Breitensportaktionen im deutschen Sport überhaupt. Unterstützt werden die mini-Meisterschaften vom Versicherungskonzern ARAG und der Tischtennisfirma DONIC. Prominentester „mini“ ist Bastian Steger, der mit der deutschen Nationalmannschaft mehrfach Medaillen bei Olympischen Spielen, Welt- und Europameisterschaften gewann. .

Tischtennis-Abteilung bietet Training an


Foto: TT-Abteilung mini-Meisterschaften 2024

Wer diesmal nicht an den mini-Meisterschaften teilnehmen konnte, aber Lust hat, selbst einmal zum Schläger zu greifen, der kann dies jederzeit bei der DJK Eintracht Allersberg tun. Ansprechpartner sind Albert Gumpp und Wolfgang Eckl, erreichbar per E-Mail unter Wolfgang.Eckl@DJK-Eintracht-Allersberg.de.


Die Ergebnisse der mini-Meisterschaften des TTC Tischtennis in der Übersicht:

Mädchen 9-/10-Jährige:

1. Sophie Mertens
2. Ellen Henning
3. Finia Frank
4. Katharina Hausner

Jungen 9-/10-Jährige:

1. Kilian Sturm
2. Nurlan Aliyev
3. Ole Gottschalk
4. Mario Fiorillo

TT-Saison 2023/24

Für die TT-Mannschaften der DJK Eintracht Allersberg läuft die Rückrunde der TT-Saison.
1. Herrenmannschaft
Die 1. Herrenmannschaft möchte in der Saison 23/24 wieder gut in der Liga mitspielen und im oberen Drittel angreifen. In der Vorrunde wurde der zweite Tabellenplatz erreicht.
2. Herrenmannschaft
Bei unserer 2. Herrenmannschaft soll das letzjährige Ziel, der Jugend möglichst viel Einsatzzeit zu geben, noch mit weiteren Erfolgserlebnissen verstärkt werden.
Jugendmannschaft
Die Jugendmannschaft ist im Wiederaufbau. Am Ende der Saison sollen die Jungs und Mädels um Jugendleiter Albert Gumpp wieder eine Mannschaft bilden können.

Tabellen

Spieler gesucht

Die TT-Abteilung sucht auf diesem Wege Spieler und Spielerinnen für den Jugend- und Erwachsenbereich !!!

Abteilungsleiter Wolfgang Eckl möchte jede(n) Freizeitspieler(in) einladen, einmal ein Training der TT-Abteilung zu besuchen. Tischtennis ist eine Sportart, die man bis ins hohe Alter spielen bzw. erlernen kann.

Schaut doch einfach mal vorbei !!

Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Abteilungsleiter



Wolfgang Eckl
E-Mail: Wolfgang.Eckl@DJK-Eintracht-Allersberg.de

1. Mannschaft - Bezirksklasse B Gruppe 6 Süd 1

Mannschaftsführer:
Gerhard Büttner

Training:
Montag: 19:30 - 22:00 Uhr
Ort: DJK Sporthalle

Rangliste:
1. Gerhard Büttner
2. Wolfgang Eckl
3. Benedikt Auth
4. Günther Böhm

2. Mannschaft - Bezirksklasse D Gruppe 5 Süd 1

Mannschaftsführer:
Tobias Silberhorn

Training:
Montag: 19:30 - 22:00 Uhr
Ort: DJK Sporthalle

Rangliste:
1. Mathias Frisch
2. Stefan Eckl
3. Sebastian Kremer
4. Thomas Freitag
5. Frank Kremer
6. Tanja Gerl
7. Gilbert Kerl
8. Albert Gumpp
9. Simon Schneider
10. Felix Rupp
11. Tobias Silberhorn

Jugend

Jugendleiter:
Albert Gumpp

Assistenz:
Frank Kremer, Günther Böhm und Benedikt Auth

Training:
Montag: 18:00 - 19:30 Uhr
Die Trainingseinheiten finden während der Schulzeit statt.
Ort: DJK Sporthalle